Illustration eines Online-Seminars
Wie läuft das eigentlich?

Unsere Online-Seminare

Klausurtagung / Betriebs- oder Personalversammlung

Online-Seminare des ver.di-Forum Nord

Auch in Pandemiezeiten ist es für die betrieblichen Interessenvertretungen sinnvoll, Klausurtagungen durchzuführen. Die Jahresplanung mit anzupackenden Themen für das Jahr 2021 soll und muss erstellt, eine Bildungsplanung angefertigt oder interne Probleme besprochen werden.

Wir bieten die Möglichkeit, diese Themenbereiche in einer Online-Klausurtagung durchzuführen und durch eine/n Referenten/Referentin des ver.di-Forum Nord zu moderieren. Darüber hinaus sind online durchzuführende Betriebs- oder Personalversammlungen ebenfalls denkbar. Der vollständige technische Support wird durch uns gewährleistet.

Das ver.di-Forum Nord arbeitet ausschließlich mit in Deutschland ansässigen Anbietern zusammen, die Server stehen ebenfalls in Deutschland – damit der EU-Datenschutz gewährleistet ist.

Mehrere Personen diskutieren in einer Themenrunde über ein Seminar.

Antworten auf die wichtigsten Fragen

Die wichtigsten Punkte, wie wir beim ver.di-Forum Nord ein Online-Seminar oder eine Online-Klausurtagung organisieren, welche Voraussetzungen bei den Teilnehmenden benötigt werden – hier kurz zusammengefasst.

Welche Software wird genutzt?

Wir verwenden die Konferenzsoftware BigBlueButton, bei Großveranstaltungen kommt edudip zum Einsatz. Die Nutzung ist mit einem aktuellen Browser sowie Internetzugang möglich. Es muss keine separate Software installiert werden.

Die Server stehen in Deutschland und die Regelungen der EU-Datenschutz- Grundverordnung werden eingehalten.

Die Nutzung mit dem Internet Explorer ist leider nicht möglich.

Benötige ich eine Kamera/Webcam und ein Mikrofon?

Eine Kamera ist nicht notwendig.

Ein Mikrofon kann hilfreich sein, um aktiv an Diskussionen teilzunehmen. Aber es geht auch ohne: Dann werden Fragen und Beiträge direkt im Chat geschrieben.

Eine telefonische Einwahl ist nicht möglich.

Wie läuft ein Online-Seminar ab?

Die Organisation läuft über unser Lernmanagement-System Forum plus. Dort werden über den Austausch Zugangshinweise zum Seminar-Raum mitgeteilt, Dokumente bereitgestellt und es kann eine Vernetzung mit Teilnehmenden sowie Referent*innen stattfinden.

Die Zugangsdaten zur Forum plus Gruppe werden nach Anmeldung per E-Mail zugesendet.

Der Seminar-Ablauf ist an die besondere Situation angepasst und wird durch unsere methodisch und didaktisch geschulten Referent*innen durchgeführt.

Manchmal ist der Wurm drin.

Wir helfen während des Technik-Checks und des Seminars mit einer Technik-Hotline:
0431 30 14 96 80

Hilfe und Tipps im Netz:
https://dasfunktioniertnicht.de

Fragen zur Seminar-Organisation:
https://link.verdi-forum.de/kontakt

Selbst prüfen: Funktioniert die Technik?

Unser kostenloser Technik-Test

Auch wenn du (noch) bei keinem Seminar angemeldet bist, kannst du an unseren Technik-Checks für BigBlueButton teilnehmen.

Die Technik-Checks finden auf Anfrage Mittwochs 13:00 oder 19:00 Uhr statt. 
Melde dich einfach für den nächsten Termin bei uns an: Online-Seminar-Technik@verdi-forum.de

Während dieser Zeit ist auch unsere Technik-Hotline besetzt:
0431 30 14 96 80

Technik-Check-Raum betreten – nach Anmeldung:
https://link.verdi-forum.de/bbb-technik-check

Die FAQ vor dem Seminar

Kann ich das ausprobieren?

Ja klar – komm einfach im BigBlueButton Technik-Check dazu! Wir freuen uns.

Gibt es auch einen edudip Technik-Check?

Für edudip bieten wir individuelle Technik-Tests im Rahmen der jeweiligen Konferenz / Klausurtagung / Betriebs- oder Personalversammlung an.

Welche Seminare werden online durchgeführt?

Alle Online-Seminare sind in unserer Seminardatenbank zu finden. Fehlt ein Seminar, das Online stattfinden sollte? Unsere Seminar-Organisation freut sich auf Hinweise!