Ein Wahlzettel mit bunten Figuren und einem Würfel als Symbolbild zum Thema Wahlen.
Aus der Praxis für die Praxis!

Seminare für Wahlvorstände

Eintägige Seminare zur Vorbereitung auf Ihre Aufgaben als Wahlvorstand - mit Telefon-Hotline!

Eintägige Seminartermine in Norddeutschland

Mit begleitender Telefon-Hotline!

So gelingt die Wahl auf jeden Fall: In unseren eintägigen Seminaren können sich die Wahlvorstandsmitglieder auf ihre Aufgaben vorbereiten. Wir bieten unseren Teilnehmenden eine begleitende Telefon-Hotline bis zum Wahlergebnis und die Bereitstellung von Formularen an.

Finden Sie ein Seminar in Ihrer Nähe oder fragen Sie eine individuelle Inhouse-Schulung an. Zusätzlich bieten wir auch Online-Seminare für die Betriebsratswahlen 2022 an!

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine interaktive Karte mit unseren Veranstaltungsorten zu sehen.

Schnell und einfach das passende Seminar am Wunschort finden:

Mehrere Personen diskutieren in einer Themenrunde über ein Seminar.

Seminare für die Wahlvorstände aller Gremien

Jedes Wahlvorstandsmitglied hat einen Anspruch auf Teilnahme an einer Schulung. Der Arbeitgeber hat alle für die Teilnahme an der Schulung entstehenden Kosten zu tragen und die Verpflichtung zur Entgeltfortzahlung.

Wahlvorstandsschulung zum Betriebsverfassungsgesetz

Betriebsratswahlen 2022

Vom 01.03. – 31.05.2022 finden die nächsten Betriebsratswahlen statt. Die Betriebsratswahlen werden vom Wahlvorstand vorbereitet und durchgeführt. Das Gelingen der Wahl ist von der genauen Einhaltung der Verfahrens- und Formvorschriften abhängig. In unseren Schulungen werden die Wahlvorstandsmitglieder praxisnah auf ihre Aufgabe vorbereitet. Die Teilnehmenden unserer Seminare erhalten:

  • je einen Wahlleitfaden mit sämtlichen Formularen zur Betriebsratswahl
  • das Betriebsverfassungsgesetz mit Wahlordnung
  • pro Betrieb einen USB-Stick mit elektronischem Wahlkalender, Berechnung aller Fristen, d’Hondtscher Berechnung, wichtigen Urteilen, Terminleiste, Checkliste, etc.

Themenschwerpunkte:

  • Bestellung des Wahlvorstands
  • Aufgaben und Pflichten des Wahlvorstands
  • Rechtsstellung
  • Wahlschutz und Wahlkosten
  • Erstellen der Wählerlisten
  • Erlass des Wahlausschreibens
  • Wahlverfahren
  • Einreichung der Kandidatenlisten/Wahlvorschläge
  • Wahlhandlung
  • Ermittlung des Wahlergebnisses
  • Stimmenauszählung
  • Bekanntgabe des Wahlergebnisses
  • Verteilung der Sitze
  • Wahlniederschrift
  • Einberufung des neuen Betriebsrates
  • Anfechtung der Betriebsratswahl

Wahlvorstandsschulung zum Betriebsverfassungsgesetz

Die Wahl eines neuen Betriebsrats muss auch in Pandemiezeiten gut vorbereiten und durchgeführt werden. Wir bieten die Möglichkeit, die Wahlvor­stands­schulung zum Betriebs­ver­fas­sungs­gesetz mit beglei­tender Telefon-Hotline (normales Verfahren) auch in Form eines Online-Seminars durchzuführen.

Das ver.di-Forum Nord arbeitet dabei ausschließlich mit in Deutschland ansässigen Anbietern zusammen, die Server stehen ebenfalls in Deutschland – damit der EU-Datenschutz gewährleistet ist.

Die aktuellen Termine für diese Online-Seminare finden Sie in unserer Seminardatenbank.

Alle Schulungen auch Inhouse verfügbar!

Die ver.di-Forum Nord gGmbH bietet nicht nur Seminare in bekannten Tagungshotels im norddeutschen Raum. Bei Bedarf organisieren wir für Ihren Schulungsbedarf maßgeschneiderte Seminare vor Ort - in den Räumlichkeiten Ihrer Wahl.

  • Sie möchten selbst Datum und Ort der Schulung festlegen?
  • Sie möchten ein Seminar, an dem alle Mitglieder des Wahlvorstandes zeitgleich teilnehmen können?
  • Sie haben einen aktuellen Schulungsbedarf?


Unser Service: Telefon-Hotline im Wahlzeitraum

Alle Teilnehmenden unserer Seminare erhalten den Zugang zu einer kostenfreien Telefon-Hotline, die von unseren Referent*innen betreut wird. Sollten bei der Vorbereitung bzw. Durchführung der Wahl Fragen oder Probleme auftauchen, werden diese direkt beantwortet.

Die Hotline zu den Wahlvorstandsschulungen BetrVG wird vom 06.12.2021 bis zum 31.05.2022 freigeschaltet.

Zusätzlich wird es eine Onlineberatung des ver.di-Forum Nord geben, bei der Sie Ihre Fragen ins Netz einstellen können, welche dann von unserem Referententeam beantwortet werden. Die Zugangsdaten für die Hotline und die Onlineberatung werden ebenfalls auf der Wahlvorstandsschulung mitgeteilt.