Webinare 2020

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer aktuell angebotenen Webinare.

SBV – Online-Schulung

Webinar am 16.06.2020
Aktuelle Änderungen im Arbeitsrecht 
und Auswirkungen auf die SBV-Arbeit

Seit März 2020 sind durch das „Arbeit-von-morgen-Gesetz“, das „Sozialschutzpaket“ etc. viele Rechtsänderungen in Kraft getreten, über welche die Schwerbehindertenvertretung Kenntnis erlangen muss, weil sie sich auf die Rechte der schwerbehinderten Beschäftigten und auf die Aufgabenerfüllung der SBV auswirken.

Datenschutz kompakt

Webinare am 03.06.2020 und 13.07.2020

In der betrieblichen Praxis spielt der Datenschutz eine bedeutende Rolle. Hier gilt es, bestehende Gesetze und Rechtsprechung zu kennen und im Unternehmen umzusetzen. Im Webinar werden die Anforderungen maßgeblicher Gesetze auf das Arbeitsleben praxisnah dargestellt. Sie erlernen Strategien zum Umgang mit datenschutzrechtlich relevanten Sachverhalten zu entwickeln.

Arbeitsrecht in Krisenzeiten


Webinare am 08.06.2020 und 27.07.2020

Das Corona-Virus ist hat Deutschland fest im Griff. Täglich überschlagen sich die Meldungen der Nachrichtenagenturen. Die Auswirkungen der Corona-Krise in jeden einzelnen Lebensbereich sind offensichtlich. Insbesondere auch Arbeitgeber und Arbeitnehmer*innen müssen auf die sich daraus ergebenden neuen Herausforderungen reagieren.
Das Webinar gibt Interessenvertretungen einen Überblick über die in diesem Zusammenhang auftretenden arbeitsrechtlichen Fragen und stellt gleichzeitig Praxistipps zur Seite, um diese Phase meistern zu können.

Arbeits- und datenschutzrechtliche Aspekte von Home-Office

Webinare am 10.06.2020 und 29.07.2020

Arbeits- und datenschutzrechtliche Fragen spielen gerade bei der Gestaltung von Home-Office-Arbeitsplätzen eine entscheidende Rolle.
Habe ich ein Recht auf Home-Office? Wie sieht es bei sog. Risikogruppen aus? Hat der Arbeitgeber „Überwachungsmöglichkeiten“? Und wenn ja, welche? Diese und andere Fragen werden im Webinar thematisiert.

Die neuen einheitlichen Arbeitsschutzstandards Covid 19


Webinare am 11.06.2020 und 30.07.2020

Am 16. April 2020 veröffentlichte das Bundesministerium für Arbeit und Soziales den Arbeitsschutzstandard zu SARS-CoV-2. Dieser neue Standard tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft und ist bundesweit in allen Unternehmen und Organisationen zeitnah umzusetzen. Die Verantwortung für die Umsetzung trägt der Arbeitgeber.
Im Webinar werden die neuen Arbeitsschutzstandards vorgestellt und erläutert. Anhand praktischer Beispiele werden alle wesentlichen Schritte, die zur Erfüllung dieser rechtsverbindlichen Standards im Unternehmen notwendig sind, u. a. die Berücksichtigung im betrieblichen Pandemiekonzept besprochen.

Clever in Rente – Sozialplanregelungen für ältere Beschäftigte

Webinar am 15.06.2020

Wir glauben, dass es notwendig ist, in diesen Zeiten, in denen vieles „drunter und drüber geht“, besonders auf die Einhaltung der Arbeitnehmer*innenrechte zu achten und die Beschäftigten zu schützen. In diesem Webinar erfahren Betriebsräte, welche Punkte im Sozialplan wichtig sind, um unnötige Verluste beim Übergang in die Rente zu vermeiden.

Tatort Arbeitsplatz digital – Lehrjahre sind keine Herrenjahre

Digitale Veranstaltung am 23.06.2020

Zweite Veranstaltung der öffentlichen Veranstaltungsreihe „Tatort Arbeitsplatz“ 2020 jetzt digital – in Zusammenarbeit von ver.di, Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V. und dem ver.di-Forum Nord

Verwendete Technik Systemanforderungen, Software und Anleitungen

Für unsere Webinare nutzen wir je nach Anforderung eine der folgenden Anwendungen.

Beide Systeme bieten eine DSGVO-konforme Datenverarbeitung und schützen so die verarbeiteten Daten.

Um das bestmögliche Webinar-Erlebnis zu bieten, bitten wir: Prüfen Sie vor dem Seminar, dass die Software mit Ihrem Gerät kompatibel ist!

Alfaview

Alfaview ist eine separate Software, muss also heruntergeladen und installiert werden. Alfaview läuft Browser-unabhängig, mit bestem Videobild und exzellentem Ton. Bitte vor dem Seminar die Software installieren und alfaview testen!

ACHTUNG: Es ist keine Registrierung notwendig: Bitte ausschließlich den Link in der Anmeldebestätigung betätigen/aufrufen!

Edudip

Edudip ist browserbasiert und ohne vorherige Installation sofort einsatzbereit. Neueste Technologien wie WebRTC und HTML5 sorgen für eine kristallklare & stabile Audio- & Videoübertragung in Echtzeit und garantieren Ihnen das beste Webinar-Erlebnis. Ein aktueller Browser ist für die Nutzung notwendig. Der Besitz eines registrierten Accounts ist nicht nötig.

ACHTUNG: Die Nutzung des Internet Explorers ist nicht möglich.