Qualifizierung für Personalräte

Das BPersVG bzw. die entsprechenden Personalvertretungsgesetze der Bundesländer (MBG S.-H., PersVG M.-V., ... ) sind die wichtigsten rechtlichen Grundlagen für die Arbeit der Personalräte. Aufbauend auf das jeweilige Grundlagenseminar (Modul 1) werden in den weiteren Modulen (Modul 2 und 3) und unseren Schulungen zu Spezialthemen die für die PR-Arbeit erforderlichen Kenntnisse vermittelt.

Personalvertretungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern  – Grundlagenseminar – 
PersVG M-V Modul 3 – „Strategisch Handeln!“

Die Personalversammlung – Last oder Lust

Das Seminar in Rostock vom 19.10. bis 20.10.2020 wurde abgesagt.

Fehler vermeiden in der Personalratsarbeit – 
Die häufigsten Fehler und wie man sie vermeidet

Das Seminar in Bad Segeberg vom 12.10. bis 14.10.2020 wurde abgesagt.

Dienstvereinbarungen formulieren, verhandeln und abschließen für Personalräte

Das Seminar in Ostseebad Damp vom 28.09. bis 30.09.2020 wurde abgesagt.

Das verwaltungsgerichtliche Beschlussverfahren

Nachwirkungen der Corona-Krise
Umstrukturierungen – Personalabbau – Sozialplan

Kurzarbeit und die Auswirkungen auf Rente
und die betriebliche Altersvorsorge