Arbeits- und Gesundheitsschutz

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz gehört zu den maßgeblichen Aufgaben der betrieblichen Interessenvertretungen im Betrieb und bietet viele Möglichkeiten der Gestaltung und Einflussnahme. Auf unseren praxisnahen Seminaren vermitteln wir, welche vielfältigen Möglichkeiten es gibt, die Arbeit in den Unternehmen sicherer und gesünder zu machen.

Personalbedarf, Einsatzplanung und Arbeitsbedingungen
Gestaltungsmöglichkeiten der betrieblichen Interessenvertretung
Arbeiten bis zum Umfallen? Nein danke!

Die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzregel
und die Mitbestimmung der betrieblichen Interessenvertretungen

Einführung in den Arbeits- und Gesundheitsschutz – 
„Gesunde Arbeit – Gesunder Betrieb“

Arbeits- und Gesundheitsschutz – Aufbauseminar

Arbeitsschutz in der digitalisierten Arbeitswelt

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) – kompakt

Betriebliche Gesundheitsförderung / Betriebliches Gesundheitsmanagement

Der erfolgreiche Arbeitsschutzausschuss

Die Gefährdungsbeurteilung zur psychischen Belastung am Arbeitsplatz ist fertig – und nun?