Gute Arbeit in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein –
3. Fachtagung für Betriebs-, Personalräte und der JAV der Ver- und Entsorgungsbetriebe in M-V und S-H

  • 15.11. - 16.11.2021
  • in Travemünde
  • Seminar-Nr. Nord 908/21
- abgesagt -

Grußworte von Peter Grau, Vorsitzender Landesfachbereichsvorstand FB 2

Der Alltag in der Mitbestimmung wird mehr und mehr von Faktoren wie Automatisierung, Leistungsverdichtung, Demografie, Pandemie u.v.a.m. beherrscht und entsprechend erhöht sich auch die Belastung im Mitbestimmungsprozess dauerhaft und nachhaltig. Diese Faktoren stellen uns vor ganz neue, komplexe Herausforderungen und werden uns als Betriebs- und Personalräte unausweichlich auch zu neuen Arbeitsformen zwingen. Wie kann die optimale Mitbestimmung unter diesen Bedingungen in der Zukunft aussehen? Wie gestalten wir unsere Arbeit im Betrieb auch künftig bestmöglich? Um diese Schlüsselthemen fachspezifisch zu beleuchten und gemeinsam Antworten zu finden wurde der Fokus unserer 3. Fachtagung für Betriebs-, Personalräte und der Jugend- und Auszubildendenvertretung in der Ver- und Entsorgung  Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein genau auf diese Anforderungen gerichtet, denn wir wollen uns  gemeinsam auch weiterhin auf Augenhöhe mit unseren…

Programm

Montag, 03.05.2021
Anreise bis 09:30 Uhr

  • 10:00 Eröffnung und Grußworte
    Peter Grau, Vors. Landesfachbereichsvorstand FB
    Mario Klepp, stellv. Landesleiter ver.di Nord und ver.di Landesfachbereichsleiter FB 2
    Moderation: Marc Böhrensen, ver.di-Forum Nord
     
  • 10:15 Die Interessenvertretung in der Krise
    Ingo Blunck, Geschäftsführer BAB, www.bab-gmbh.de
     
  • 11:00 Kaffeepause / Networking
     
  • 11:30 Die Interessenvertretung in der Krise
    Ingo Blunck, Geschäftsführer BAB, www.bab-gmbh.de
     
  • 12:30 Mittagspause
     
  • 14:00 Nachfolgemanagement für BR & PR
    Referentin angefragt
     
  • 15:30 Kaffeepause / Networking
     
  • 16:00 Aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht für BR und PR
    Jens Langebach, Fachanwalt für Arbeitsrecht
     
  • 18:00 Ende des 1. Veranstaltungstages
     
  • 19:00 Abendessen
    (für die Teilnehmer, die mit Übernachtung gebucht haben)

Dienstag, 04.05.2021

  • 09:00 Begrüßung, Rückblick, Ausblick
     
  • 09:10 Der Wasserstoffantrieb / Technik
    Meik Groß, Leiter technische Abteilung FAUN
     
  • 10:30 Kaffeepause / Networking
     
  • 11:00 Der Wasserstoffantrieb / Technik
    Meik Groß, Leiter technische Abteilung FAUN
     
  • 12:15 Mittagspause
     
  • 13:30 Öffentlichkeitsarbeit des Betriebs- und Personalrats
    Mario Klepp und + weitere GW.-Sekretärinnen ver.di Fachbereich Ver- und Entsorgung
     
  • 14:45 Konferenzauswertung und Zusammenfassung
     
  • 15:00 Schlusswort/Verabschiedung
    Mario Klepp & Peter Grau, ver.di Fachbereich Ver- und Entsorgung
     
  • 15:15 Voraussichtliches Ende der Veranstaltung

Änderungen im Programm vorbehalten.

 

Seminarzeiten:
Anreise bis 09.30 Uhr
1. Tag:
10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag:
09.00 - 15.15 Uhr
Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H., § 39 Abs. 1 PersVG M.-V., § 37 Abs. 6 BetrVG, § 54 Abs. 1 BPersVG i.V.m. § 46 Abs. 1 BPersVG, § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG, und vergleichbare Regelungen der Landespersonalvertretungsgesetze ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H.
  • § 39 Abs. 1 PersVG M.-V.
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 54 (1) BPersVG i.V.m. § 46 (1) BPersVG
  • § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG
  • u. vergleichb. Regelungen der LPersVG
Referent/en

Mario Klepp
Ingo Blunck
Jens Langebach
Maik Groß
Katrin Büttner-Hoppe

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

MARITIM Strandhotel Travemünde
Trelleborgallee 2
23570 Travemünde

Tel.: 04502-89-0

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 460,00 €
zzgl. der Kosten von 240,50 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 141,00 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 460,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.

Online-Anmeldung
Online-Reservierung
Anmeldeformular zum Ausdrucken