8. Fachtagung Schwerbehindertenvertretung – 
Fachtagung für die Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten i.S. des SGB IX sowie für Betriebsräte, Personalräte und Mitglieder der Mitarbeitervertretungen

  • 07.05. - 09.05.2019
  • Magdeburg
  • Seminar-Nr. Nord 212/19
280

Bereits zum 8. Mal findet unsere Fachtagung 2019 mit den Schwerpunkten: „Sozialrecht, rechtliche und politische Entwicklung im SGB IX, Bundesteilhabegesetz für die Alltagsarbeit der SBV und die betrieblichen Interessenvertretungen“ statt.

Besonders freuen wir uns, dass der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Jürgen Dusel zugesagt hat.

Barrierefreiheit im Betrieb/Dienststelle, Inklusion, BEM, Bundesteilhabegesetz, Gefährdungsbeurteilungen, Erwerbsminderung (Rente), Aktuelle Rechtsprechung im Arbeits- und Sozialrecht, sensible Gesprächsführung, aber auch psychische Belastungen sind nur einige Aufgabenfelder mit denen sich die SBV täglich zu befassen hat.

Auch in diesem Jahr haben wir Expertinnen und Experten des Arbeits- und Sozialrechts als Referentinnen und Referenten gewinnen können, die für die Arbeit der SBV und der betrieblichen Interessenvertretungen erforderliche Kenntnisse vermitteln.

In Vorträgen, Diskussionen und Workshops werden die speziellen Probleme der SBV thematisiert, gemeinsam bearbeitet und vertieft.

Wir freuen uns auf eine interessante Fachtagung, spannende Redebeiträge und vor allem angeregte Diskussionen.

Eure / Ihre Teams vom ver.di-Forum Nord und dem Bildungswerk ver.di in Niedersachsen

 

Programm

Dienstag, 07.05.2019

  • bis 9:30 Uhr Anreise
     
  • 10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
    Kai Schumacher, ver.di-Forum Nord
    Susanne Müller, Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.

    Moderation: Rainer Lüthje
     
  • 10:30 Uhr Die Rolle der SBV für gelingende Inklusion und Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Behinderungen
    Jürgen Dusel, Behindertenbeauftragter der Bundesregierung, Bundesministerium für Arbeit und Soziales
     
  • 12:30 Uhr Mittagessen
     
  • 14:00 Uhr Rentenrecht für die SBV
    Dirk Schuchardt, Rentenexperte
     
  • 15:30 Uhr Kaffeepause / Networking
     
  • 16:00 Uhr Best practice: Barrierefreier Betrieb
    Alfons Adam, Vorsitzender der Konzern SBV Daimler AG
     
  • 17:00 Uhr Best practice: Integration von Leistungsgewandelten Beschäftigten
    Christin Genuit, Betriebsrätin, B. Braun Melsungen
    Peter Hohmann, Betriebsrat, B. Braun Melsungen
     
  • 18:00 Uhr Ende des 1. Veranstaltungstages
    Danach gemeinsames Abendessen für die Teilnehmenden, die mit Übernachtung gebucht haben.
     

Mittwoch, 08.05.2019

Workshops – Jeder Teilnehmende hat die Möglichkeit, an 2 Workshops teilzunehmen!

  • 09:00 Uhr 1. Durchgang (inkl. Kaffeepause)
    • Workshop 1 – Aktuelle Rechtsprechung für die SBV
      Dr. Babette Tondorf, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht
       
    • Workshop 2 – Sensible Gesprächsführung mit KollegInnen
      Bernd Kiehm / Silke Knuth, KommunikationstrainerIinnen
       
    • Workshop 3 – Betriebliches Eingliederungsmanagement und die Arbeit der SBV
      Prof. Dr. Franz-Josef Düwell. Vorsitzender Richter am BAG a.D.
       
    • Workshop 4 – Die psychische Gefährdungsbeurteilung
      Prof. Dr. Heinrich Geißler, BFG Beratung und Forschung
       
    • Workshop 5 – Die Erwerbsminderungsrente
      Dirk Schuchardt, Rentenexperte
       
    • Workshop 6 – EU - Datenschutzgrundverordnung
      Torsten Hasse, Fachanwalt für Arbeitsrecht
       
    • Workshop 7 – Aktuelle Rechtsprechung Berufskrankheiten
      Christine Osterland, Richterin am Sozialgericht Hannover
       
    • Workshop 8 – Begutachtungen von Schwerbehinderungen
      Dr. Thomas Hartwig, Arzt für Chirurgie und Sozialmedizin, Leitender Arzt, Landesamt für soziale Dienste Schleswig-Holstein
       
  • 12:30 Uhr Mittagessen
     
  • 13:30 Uhr Workshops 2. Durchgang – Themen wie vormittags (inkl. Kaffeepause)
     
  • 16:30 Uhr Berichte aus den Workshops
     
  • 18:00 Uhr Ende des 2. Veranstaltungstages
    Danach gemeinsames Abendessen für die Teilnehmenden, die mit Übernachtung gebucht haben.
     
  • 19:30 Uhr Abendveranstaltung
     

Donnerstag, 09.05.2019

  • 09:00 Uhr Die Zusammenarbeit von SBV und Integrationsamt
    Christoph Beyer, Landschaftsverband Rheinland
     
  • 10:30 Uhr Kaffeepause / Networking
     
  • 11:00 Uhr Die Inklusionsvereinbarung
    Prof. Dr. Franz-Josef Düwell, Vorsitzender Richter am BAG a.D.
     
  • 12:30 Uhr Ende der Veranstaltung mit Zusammenfassung und Auswertung
     
  • 13:00 Uhr Abschließendes Mittagessen
Seminarzeiten:
Anreise bis 09.30 Uhr
1. Tag: 10.00 – 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 – 18.00 Uhr
3. Tag: 09.00 – 14.30 Uhr
Hinweis:

Wunsch nach barrierefreier Unterkunft bei Anmeldung bitte angeben.

Diese Veranstaltung wird mit 14 Stunden für die CDMP-Weiterbildung anerkannt (CDMP: Certified Disability Management Professional).

Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H., § 179 Abs. 4 SGB IX, § 39 Abs. 1 PersVG M.-V., § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, § 19 Abs. 3 MVG und vergleichbare Regelungen ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H.
  • § 179 Abs. 4 SGB IX
  • § 39 Abs. 1 PersVG M.-V.
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 46 Abs. 6 BPersVG
  • § 19 Abs. 3 MVG u. vglb. R.
Referent/en

Kai Schumacher
Susanne Müller
Rainer Lüthje
Jürgen Dusel
Dirk Schuchardt
Alfons Adam
Dr. Babette Tondorf
Bernd Kiehm
Silke Knuth
Prof. Franz Josef Düwell
Prof. Dr. Heinrich Geißler
Torsten Hasse
Christine Osterland
Thomas Dr. Hartwig
Christoph Beyer
Christin Genuit
Peter Hohmann
Hauke Schmalfuß
Marc Böhrensen
Manfred Grund - DJ Fachtagung SBV
Markus Hofmann
Christian Wild
Florian Hollingshaus
Manfred Schargenberg
Jonas Hauer

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

Maritim Hotel Magdeburg
Otto-von-Guericke-Straße 87
39104 Magdeburg

Tel.: 0391 - 5949 0

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 690,00 €
zzgl. der Kosten von 437,00 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 205,00 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 690,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation. Die Seminargebühr werden wir Ihrem Arbeitgeber gegen eine Abtretungserklärung in Rechnung stellen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Gegebenenfalls anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.