Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten der JAV / AV – 
Fachtagung für die Jugend- und Auszubildendenvertretungen und Auszubildendenvertretungen der Telekom

  • 14.05. - 15.05.2019
  • Hamburg
  • Seminar-Nr. Nord 223/19
70

Moin und Ahoi,

wir wollen die Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten der JAV / AV entstauben und euch in eurer Alltagsarbeit stärken.

Was tun, wenn ihr euch in der JAV-Arbeit ausgebremst fühlt? Dürfen wir als JAV die sozialen Medien nutzen? Wie können wir Themen zum Thema im Betrieb machen? Können wir was von den anderen JAV‘en lernen? Wie können wir Vernetzung nutzen?

Wir laden euch hiermit herzlich zu unserer JAV-Fachtagung ein.

Programm

Dienstag, 14.05.2019
(Anreise bis 09:45 Uhr)

  • 10:00 Eröffnung und Begrüßung
    Manuel Gellenthin, Landesjugendsekretär ver.di-Nord
     
  • 10:30 Mitbestimmungs- und Handlungs­möglichkeiten der JAV / AV
    Rechtl. Grundlagen: Wo, wie und wann darf die JAV mitreden, mitwirken und gestalten? Und wie kann sie darüber hinaus auf sich und ihre Belange aufmerksam machen?
    Simon Dilcher, Rechtsanwalt, Fachreferent f. Mitbestimmung
    Hendrik Matz, Gewerkschaftssekretär
     
  • 12:00 Mittagspause
     
  • 13:15 Workshops
    • 1.) Der Mitbestimmungstag
      Aktionstag für die neuen Azubis
       
    • 2.) Die JA-Versammlung
      Pflicht, Kür und attraktive Gestaltung
       
    • 3.) Die JAV in der Tarifrunde
      Was geht?
       
    • 4.) Betriebs- und Dienstvereinbarungen
      Initiative, Mitwirkung und Ausgestaltung durch die JAV
       
  • 15:15 Podiumsdiskussion: Die JAV wird ausgebremst – und nun?
    Moderation: Manuel Gellenthin

    Mario Klepp, Landesfachbereichsleiter FB2 ver.di-Nord
    Uwe Gier, Betriebsrat Deutsche Post AG
    Simon Dilcher, Rechtsanwalt
    N.N., JAV
     
  • 17:30 Abendessen
    (für die Teilnehmenden, die mit Übernachtung / Abendessen gebucht haben)
     
  • 19:00 Abendprogramm

Mittwoch, 15.05.2019

  • 09:00 Vorstellen der Workshop-Ergebnisse
     
  • 10:30 Social Media im Betrieb – Anwendung und Regelungsbedarf
    Joachim Lubkowitz, JAV-Teamer, Fachreferent
    N.N., JAV
     
  • 12:30 Mittagspause
     
  • 13:45 Themen zum Thema machen – Regionale Vernetzung der JAV’en
     
  • 15:00 Tagungsauswertung und Zusammenfassung
    Manuel Gellenthin
     
  • 15:30 Ende der Veranstaltung
Seminarzeiten:
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 15.30 Uhr
Hinweis:

Kooperationsseminar mit der ver.di-Jugend Nord und Hamburg 

Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 39 Abs. 1 PersVG M.-V., § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG, § 62 Abs. 1 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG, § 66 Abs. 3 i.V.m. § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H., § 53 Abs. 3 i.V.m. § 39 Abs. 1 PersVG M.-V., § 74 i.V.m. § 48 Abs. 4 HmbPersVG ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 39 Abs. 1 PersVG M.-V.
  • § 65 Abs. 1 i.V.m. § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 62 Abs. 1 i.V.m. § 46 Abs. 6 BPersVG
  • § 66 Abs. 3 i.V.m. § 37 Abs. 1 MBG Schl.-H.
  • § 53 Abs. 3 i.V.m. § 39 Abs. 1 PersVG M.-V.
  • § 74 i.V.m. § 48 Abs. 4 HmbPersVG
Referent/en

Manuel Gellenthin

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

Crowne Plaza Hamburg-City Alster
Graumannsweg 10
22087 Hamburg

Tel.: 040 - 22 80 60

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 345,00 €
zzgl. der Kosten von 250,50 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 149,00 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 345,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation. Die Seminargebühr werden wir Ihrem Arbeitgeber gegen eine Abtretungserklärung in Rechnung stellen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Gegebenenfalls anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldeschluss:

25.03.2019 oder auf Anfrage

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.