Fachtagung SBV – für die Vertrauenspersonen der Schwerbehinderten Menschen aus der kirchlichen Arbeitswelt

  • 13.11. - 14.11.2019
  • Hamburg
  • Seminar-Nr. Nord 382/19
80

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

diese Arbeitsrechtskonferenz ist für die SBVen mit dem besonderen Blickpunkt kirchliches Arbeitsrecht konzipiert, da für die SBVen der Kirchen weltliches Recht und Kirchenrecht unterschiedlich Anwendung findet. Arbeitsrechtliche und sozialrechtliche Grundlagen gilt es auf ihre jeweilige Anwendung hin zu überprüfen.

Die SBVen setzen sich für die Belange der Menschen mit Behinderung im Betrieb ein. Dafür benötigen die SBVen Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht, die in dieser Konferenz vermittelt und vertieft werden.

Inklusionsgerechte Arbeitsplätze sowie Gefährdungsbeurteilungen werden alltagstauglich erarbeitet. Was lässt sich aus aktuellen Arbeitsgerichtsurteilen für die Arbeit der SBV-Kirche ableiten und viele weitere Themen, die von
unseren Expertinnen und Experten gemeinsam mit den Tagungsteilnehmer*innen und für die tägliche Praxis erarbeitet werden.

Programm

Mittwoch, 13.11.2019
Anreise bis 09:30 Uhr

  • 10:00 Eröffnung und Begrüßung
    Tina Seidel, Kai Schumacher, ver.di-Forum Nord
    Lars Albert, ver.di Bildungswerk Niedersachsen

    Moderation: Rainer Lüthje
     
  • 10:30 Der Inklusionsgerechte Arbeitsplatz – Anspruch, Umsetzung und Mitbestimmungsrechte
    Dr. Babette Tondorf, Fachanwältin für Arbeitsrecht
     
  • 12:30 Mittagessen
     
  • 14:00 Gutachtertätigkeit im sozialen Entschädigungsrecht im Aufgabenfeld der SBV
    Dr. Thomas Hartwig, Leitender Arzt des sozialen Dienstes des Landes Schleswig-Holstein
     
  • 15:30 Kaffeepause / Networking
     
  • 16:00 Von A wie Arbeitszeit bis Z wie Zusammenarbeit: Die Arbeit der SBV
    Bernard Baumann-Czichon, Fachanwalt für Arbeitsrecht
     
  • 18:00 Ende des 1. Veranstaltungstages
    Danach gemeinsames Abendessen für die Teilnehmenden, die mit Übernachtung gebucht haben.

Donnerstag, 14.11.2019

  • 09:00 Inhaltlicher Input in Kleingruppen zu den unterschiedlichen Fachthemen
    • Fachforum 1: Sensible Gesprächsführung mit Kolleg*innen
      Silke Knuth, Kommunikationstrainerin, Mediatorin
       
    • Fachforum 2: Rentenrecht: Erwerbsminderungsrente
      Nikolaus Singer, Deutsche Rentenversicherung Hamburg
       
    • Fachforum 3: Die Gefährdungsbeurteilung
      Prof. Dr. Heinrich Geißler, BFG Beratung und Forschung
       
  • 10:30 Kaffeepause
     
  • 11:00 Aktuelle Rechtsprechung: Arbeitsrecht und SBV
    Wilhelm Mestwerdt, Präsident des LAG Niedersachsen, Vorsitzender Richter am evangelischen Kirchengericht
     
  • 12:30 Mittagessen
     
  • 14:00 Podiumsdiskussion „Gesunde Belegschaft = Gesunder Betrieb; Arbeits- und Gesundheitsschutz, Prävention und Inklusion”
    Moderation: Peter Junk, ver.di Nord Landesbildungssekretär
    Anette Klausing, ver.di Niedersachsen/Bremen, Gewerkschaftssekretärin
    Pastor Uwe Mletzko, Theologischer Geschäftsführer, DIAKOVERE gGmbH, Hannover
    Jürgen Bauch, Hauptschwerbehindertenvertretung Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur Hannover i.R.
    Dr. Andreas Schubert, Geschäftsführer Caritasverband Hannover
     
  • 16:00 Ende des 2. Veranstaltungstages

Änderungen im Programm vorbehalten.

Seminarzeiten:
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 16.30 Uhr
Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 179 Abs. 4 SGB IX, § 19 Abs. 3 MVG und vergleichbare Regelungen, § 16 MAVO ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 179 Abs. 4 SGB IX
  • § 19 Abs. 3 MVG u. vglb. R.
  • § 16 MAVO
Referent/en

Kai Schumacher
Bernhard Baumann-Czichon
Rainer Lüthje
Dr. Babette Tondorf
Thomas Dr. Hartwig
Silke Knuth
Nikolaus Singer
Prof. Dr. Heinrich Geißler
Wilhelm Mestwerdt
Peter Junk
Annette Klausing
Uwe Mletzko
Jürgen Bauch
Dr. Andreas Schubert
Lars Albert

Flyer zum Download: Fachtagung SBV in der kirchlichen Arbeitswelt

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

H4 Hotel Hamburg Bergedorf
Holzhude 2
21029 Hamburg

Tel.: 040-72595 0

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 485,00 €
zzgl. der Kosten von 254,00 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 138,00 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 485,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation. Die Seminargebühr werden wir Ihrem Arbeitgeber gegen eine Abtretungserklärung in Rechnung stellen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Gegebenenfalls anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.