Online-Seminar: Digital die BR-Wahl-Werbetrommel rühren? – BR-Wahlen online und kreativ begleiten

  • 12.05.2021
  • Online-Seminar
  • Seminar-Nr. Nord 1108/21
10
Diese Online-Schulung wird in Kooperation mit dem ver.di-Bildungswerk Niedersachsen durchgeführt.
Zur Durchführung dieser Schulung verwenden wir die Software „Zoom“. Es wird keine separate Software oder Installation benötigt. Die Verwendung eines Mikrofons und eines Lautsprechers ist obligatorisch, eine Kamera ist nicht zwingend notwendig.
Weitere Hinweise erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Der Flyer zur BR-Wahl, Newsletter und Aushang am BR-Brett und natürlich das Kolleg*innengespräch: Diese Kanäle haben wir in der Vergangenheit viel genutzt, wenn es um die Vorbereitung und Bewerbung der BR-Wahlen ging. Doch wie bewerben wir die BR-Wahlen 2022, wenn die Kolleg*innen nicht im Betrieb sind, sondern im Home Office arbeiten?

In diesem eintägigen Seminar geben wir einen Einblick, welche Informations- und Kommunikationskanäle Betriebsräte jetzt nutzen können, um für die anstehenden BR-Wahlen die Werbetrommel zu rühren. Wir zeigen euch Vor- und Nachteile, welche Aufmerksamkeit neue Ansprachewege erzeugen können und wie ihr die Rückmeldungen der Kolleg*innen aus eurem Betrieb einfangen könnt.

Themenschwerpunkte:

  • Vorstellung versch. Informations- und Kommunikationskanäle für die Bewerbung der BR-Wahlen von der Kandidatenfindung bis zum Wahlaufruf, z.B. Info-Chats, Umfragen, Podcasts, Videoformate
  • Abwägung der Chancen und Risiken der vorgestellten Anwendungen und Ansätze für digitale Öffentlichkeitsarbeit
  • Tipps und Tricks für mehr Aufmerksamkeit und Wahrnehmung in der Ansprache
  • Hinweise für eine erfolgreiche Umsetzung: Technik, Redaktionsplanung u.a. Aspekte
  • Fragen und Antworten
Seminarzeiten:
  • 09.00 - 15.15 Uhr
Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 37 Abs. 6 BetrVG ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 37 Abs. 6 BetrVG
Referent/en

Für dieses Seminar ist noch kein Referent festgelegt.

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 220,00 €

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 220,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.