Betriebsverfassung:
Einführung und Überblick (BR 1)
„Aller Anfang ist – gar nicht so schwer!“

15

Die wichtigste rechtliche Arbeitsgrundlage für den Betriebsrat ist das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG). Es bildet die Basis für die vielen Aufgaben und Möglichkeiten von Betriebsräten. Diese müssen die relevanten gesetzlichen Bestimmungen nicht nur kennen, sondern auch anwenden können, um die Interessen der Beschäftigten zu vertreten, bestehende Probleme zu lösen und Arbeitsbedingungen mitzugestalten.

Themenschwerpunkte:

  • Die Entwicklung der Betriebsverfassung 
  • Selbstverständnis als Betriebsrat
  • Rangfolge und Struktur der Rechtsquellen 
  • Aufgaben des Betriebsrates 
  • Umgang mit Gesetzen und Kommentaren für die Betriebsratstätigkeit 
  • Beschlussfassung des Betriebsrates 
  • Informationsbeschaffung und Informationspolitik 
  • Rechtliche Handlungsmöglichkeiten

Inklusive ergänzendem Zugang zu Forum plus:

Forum plus ist ein interaktiver Seminarrückblick, den wir allen Teilnehmenden unserer Seminare BR 1, BR 2 und BR 3 anbieten. Ergänzend zum jeweils besuchten Seminar besteht die einmalige Chance, das eigene Wissen zu überprüfen und so den Lernerfolg zu verbessern. Jede Seminargruppe erhält einen eigenen digitalen Lernraum.

Die Teilnehmenden haben in den Bereichen „Cloud“ sowie „Austausch“ die Möglichkeit zu kommunizieren, sich mit anderen Teilnehmenden auszutauschen und zu vernetzen.

Die Referenten und Referentinnen können in der Cloud Gruppenfotos, ergänzende Materialien, Fotoprotokolle, Dokumente oder Filme einstellen.

Dreh- und Angelpunkt von Forum plus ist der interaktive Seminarrückblick. Die Teilnehmenden werden durch einen „Avatar“ und den Button „Was muss ich tun?“ durch die Seiten und das Quiz geführt. Es gibt mehrere Lektionen, die in beliebiger Reihenfolge bearbeitet werden können.

In einem Video und verschiedenen Quiz-Lektionen zum jeweiligen Thema wird das Erlernte praxisnah aufgefrischt. Alle Teilnehmenden können ihr Wissen testen – auch das Gruppenergebnis wird angezeigt. Auf diese Art und Weise werden Lernerfolge nachhaltig gefestigt.

Seminarzeiten:
1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. - 4. Tag: 09.00 - 18.00 Uhr
5. Tag: 09.00 - 15.00 Uhr
Hinweis:

Literatur: Alle Teilnehmenden erhalten neben einem ausführlichen Seminarskript je ein aktuelles Exemplar des Basiskommentars BetrVG und je ein aktuelles Arbeitsgesetz (dtv-Verlag).

Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 37 Abs. 6 BetrVG ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 37 Abs. 6 BetrVG
Referent/en

Dieter Lange

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

Seminaris Hotel Lüneburg
Soltauer Str. 3
21335 Lüneburg

Tel.: 04131-7130

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 890,00 €
zzgl. der Kosten von 760,00 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 370,00 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 890,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation. Die Seminargebühr werden wir Ihrem Arbeitgeber gegen eine Abtretungserklärung in Rechnung stellen.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Dänische Straße 3-9
24103 Kiel
Fax: 0431 / 6608 111
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Gegebenenfalls anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 170 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.