6. Fachtagung SBV –
für die Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen aus der kirchlichen Arbeitswelt



  • 09.10. - 10.10.2024
  • in Lübeck
  • Seminar-Nr. Nord 910/24
80

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Die Arbeit der SBV wird komplexer und dynamischer. Im Arbeitsalltag spielen die rechtlichen und politischen Entwicklungen eine große Rolle.

So stehen Veränderungen im Betrieblichen Eingliederungsmanagement, der Barrierefreiheit und auch in der europäischen Rechtsprechung an.

Diese und weitere Themen werden in Vorträgen mit unseren Expertinnen und Experten gemeinsam mit den Teilnehmer*innen mit Blick auf die tägliche Praxis erarbeitet. Alle Vorträge vermitteln Wissen, das für die Arbeit der SBV erforderlich ist.

Eure / Ihre Teams vom ver.di-Forum Nord und dem Bildungswerk ver.di in Niedersachsen

Programm

Mittwoch, 09.10.2024

  • bis 09:30 Uhr Anreise
     
  • 10:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
    Frank Nöthling, ver.di-Forum Nord
    Marc Böhrensen, ver.di-Forum Nord
    Christiane Sennlaub, Bildungswerk ver.di in Niedersachsen e.V.
     
  • 10:30 Uhr Europäisches Recht und Inklusion
    Prof. Dr. Jens M. Schubert, ver.di Bundesverwaltung/Volljurist
     
  • 12:30 Uhr Mittagessen
     
  • 14:00 Uhr Aktuelle Rechtsprechung für die SBV
    Wilhelm Mestwerdt, Vorsitzender Richter am Kirchengerichtshof der EKD, Präsident des LAG Niedersachsen
     
  • 15:30 Uhr Kaffeepause / Networking
     
  • 16:00 Uhr Aktuelle Rechtsprechung im Sozialrecht
    Christine Osterland, Richterin am Sozialgericht Hamburg
     
  • 18:00 Uhr Ende des 1. Veranstaltungstages
    Danach gemeinsames Abendessen für die Teilnehmenden, die mit Übernachtung gebucht haben.

Donnerstag, 10.10.2024

  • 09:00 Uhr Fachforen 1. Durchgang
    Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit, an 2 Fachforen teilzunehmen!
    • Fachforum 1 – Zusammenarbeit von SBV mit dem Betriebsarzt
      Alexander Jedmowski, Facharzt für Arbeitsmedizin, Ärztlicher Leiter DEKRA Arbeitsmedizin Nord
       
    • Fachforum 2 – MS 365 – Anwendung und Datenschutz
      Mattias Ruchhöft, Technologieberater bei der dtb-beratung.de
       
    • Fachforum 3 – DIN 18040 Barrierefreies Bauen
      Marc Jestrimsky, Architekt und Sachverständiger für barrierefreies Bauen, AMJ Architekturbüro, Kiel
       
    • Fachforum 4 – Gesprächskompetenz für die SBV
      Pit Kunkel, Systemischer Coach, Mediator, Kampagnenberater Bereich ORKA
       
  • 10:30 Uhr Kaffeepause / Networking
     
  • 11:00 Uhr Fachforen 2. Durchgang
     
  • 12:30 Uhr Mittagessen
     
  • 14:00 Uhr Aktuelle Entwicklungen im betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
    Victoria Lübeke, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Kanzlei feuerhahn rechtsanwälte, Göttingen
     
  • 15:30 Uhr Ende der Veranstaltung mit Zusammenfassung und Auswertung

 

Freistellung

Für die Teilnahme an dieser Schulung besteht gem. § 179 Abs. 4 SGB IX, § 19 Abs. 3 MVG und vergleichbare Regelungen, § 16 MAVO, § 16 Abs. 1 i.V.m. § 17 MAVO, § 19 Abs. 3 i.V.m. § 30 MVG ein Anspruch auf Freistellung, Gehaltsfortzahlung und Kostenübernahme durch den Arbeitgeber.

Voraussetzung für die Teilnahme ist der ordnungsgemäße Beschluss des Betriebsrates. Dem Arbeitgeber sind die teilnehmenden Betriebsratsmitglieder, die Termine und die zeitliche Lage rechtzeitig bekannt zu geben.

Bei Rückfragen zur Freistellung wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Tel.: 0431 / 6608 105

  • § 179 Abs. 4 SGB IX
  • § 19 Abs. 3 MVG u. vglb. R.
  • § 16 MAVO
  • § 16 Abs. 1 i.V.m. § 17 MAVO
  • § 19 Abs. 3 i.V.m. § 30 MVG
Referent/en

Frank Nöthling
Marc Böhrensen
Christiane Sennlaub
Prof. Dr. Jens Schubert
Wilhelm Mestwerdt
Christine Osterland
Alexander Jedmowski
Matthias Ruchhöft
Marc Jestrimsky
Pit Kunkel
Victoria Lübeke
Evelyne Bruschwitz

Veranstaltungsort

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um eine Karte des Veranstaltungsorts zu sehen.

Radisson Blu Senator Hotel
Willy-Brandt-Allee 6
23554 Lübeck

Tel.: 0451-142 0

Seminaranmeldung und -reservierung

Kosten:

Seminargebühr 595,00 €
zzgl. der Kosten von 353,70 € für Unterkunft und Verpflegung (VP)
bzw. 159,70 € Tagungspauschale (TP) des Tagungshotels

weitere Informationen zu den Seminarkosten

Die Seminargebühr von 595,00 € beinhaltet die Kosten für Arbeitsmaterial, Seminarleitung, -durchführung und -organisation.

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung bzw. der Tagungspauschale sind direkt mit dem Tagungshaus per Rechnung abzurechnen. Bringen Sie bitte hierfür die von Ihrem Arbeitgeber unterschriebene Kostenübernahmeerklärung mit, die wir Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt haben. Preise unter Vorbehalt.

Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

ver.di-Forum Nord gGmbH
Kronshagener Weg 105
24116 Kiel
Fax: 0431 / 6608 161
info@verdi-forum.de

Änderungen vorbehalten. Ggfs. anfallende Kosten für Parkplätze sind zusätzlich und nicht in den Pauschalen enthalten.

Anmeldeschluss:

30.08.2024 oder auf Anfrage

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie unsere Online-Anmeldung oder unser Anmeldeformular für dieses Seminar.

Reservierung:

Zur Online-Reservierung gelangen Sie hier.

Fragen & Kontakt:

Für Rückfragen zu Reservierungen und zur Seminarorganisation stehen wir gerne telefonisch unter 0431 / 6608 161 und per E-Mail unter info@verdi-forum.de für Sie bereit.