5. Fachtagung Arbeitsrecht für Personalräte Veröffentlicht am 22. März 2018 in Meldungen

Die fünfte Fachtagung für Personalräte im Norden steht vor der Tür!

Besonders die aktuelle Rechtsprechung in verschiedenen Bereichen des Arbeitsrechtes steht im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Ausgewählte Referent_innen im Profil

Inken Gallner Vorsitzende Richterin 10.Senat am Bundesarbeitsgericht

Bild: http://www.jum.baden-wuerttemberg.de/pb/,Lde/1145475

Seit 2017 ist Inken Gallner Vorsitzende Richterin des 10.Senat am Bundesarbeitsgericht und wird zur aktuellen Rechtsprechung im Bereich des Personalvertretungsrechts sprechen.

Zu den Themengebieten des 10. Senats gehören unter anderem die Themengebiete Sonderzahlungen, Zielvereinbarung, Arbeits- und Beschäftigungspflicht.

Olgierd Adolph Präsident Bayrisches Verwaltungsgericht Ansbach

Quelle: http://www.vgh.bayern.de/vgansbach/wir/

Als Präsident des Bayrischen Verwaltungsgerichtes Ansbach ist Herr Adolph für alle verwaltungsrechtlichen Streitigkeiten fachlich zuständig.

In der diesjährigen Tagung spricht er zum Einigungsstellenverfahren für Personalräte.

Jens Schubert Leiter der Rechtsabteilung von ver.di

Quelle: https://www.dgbrechtsschutz.de/fileadmin/media/Themenwerft/Schubert_TWerft_122_OTT1377.jpg

In diesem Jahr wird Jens Schubert zur aktuellen Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes Auskunft geben und die Auswirkungen auf die Arbeit der Personalräte.

Als Leiter der Rechtsabteilung von ver.di ist Jens Schubert an verschiedenen Verfahren im Arbeitsrecht eingebunden, z.B. auch beim Verfahren zum Streikrecht für Beamt_innen.

Interesse?

Dann geht's hier zur Anmeldung