Coronavirus: Informationen für Seminarteilnehmende Veröffentlicht am 13. März 2020 in Meldungen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wegen der zunehmenden Ausbreitung des Coronavirus werden in allen Bundesländern Veranstaltungen abgesagt sowie Schulen, Kindergärten und Bildungseinrichtungen geschlossen. Wir beobachten die Entwicklung genau und kommen unserer gesellschaftlichen Verantwortung nach. Größere Veranstaltungen und Fachtagungen, die für den März geplant waren, wurden bereits von uns abgesagt.

Aufgrund der kleinen Teilnehmerzahlen unserer Seminare von unter 15 Personen werden unsere Seminare bis auf Weiteres wie geplant stattfinden. Sollten sich in der Bewertung oder bei den Vorgaben der Behörden Änderungen ergeben, werden wir sehr zeitnah reagieren und an dieser Stelle informieren.


Das Robert Koch-Institut schätzt in seiner Risikobewertung (13.03.2020) die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland derzeit insgesamt weiterhin als mäßig ein. Diese Gefährdung variiert aber von Region zu Region und ist in „besonders betroffenen Gebieten“ höher.


Ob ein Seminar stattfindet, können Sie unserer Seminardatenbank entnehmen:

Wählen Sie dazu einfach das passende Themenfeld oder geben Sie in der Suchmaske den Seminartitel ein: Abgesagte Veranstaltungen haben eine entsprechende Kennzeichnung, alle anderen werden wie geplant stattfinden.



Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung: 0431 – 6608 161

Herzlicher Gruß vom Team des ver.di-Forum Nord
und bleiben Sie gesund!